in Studies

Einführung in Smalltalk

Im Laufe des vergangenen Semesters (WS09/10), habe ich eine Einführung in die Programmiersprache Smalltalk gegeben. Die Präsentation war im Rahmen einer Vorlesung “Aktuelle Programmiersprachen” – wobei das “aktuelle” nicht unbedingt wörtlich zunehmen ist.

Die Grundidee war dabei, dass die Studenten im laufe eines Semesters einen groben Einblick, in den Markt der Programmiersprachen bekommen. Wöchentlich wurden so ein bis zwei Sprachen, Frameworks oder Programmierparadigmen von Studenten aus unterschiedlichen Semestern präsentiert. So entstand auch dieses, ca. 30 minütige Rundumschlag, in Sachen Smalltalk-Basics.

Die Präsentation rollt dabei die Geschichte, die Idee hinter der Sprache (in erster Linie!) und Ausschnitte aus der Syntax auf. In Anbetracht der engen Zeitvorgabe, ist dies jedoch nicht mehr als ein Kratzen an der Oberfläche. Wer jedoch Objektorientierung von Grund auf verstehen möchte, sollte diese Präsentation vielleicht als Anstoß nehmen, sich mit Smalltalk näher auseinander zu setzen.

Download: Smalltalk – Geschichte, Idee und Syntax

Beste Grüße, Thomas Uhrig.