Mini-Game: JARUN Impact

In diesem Semester habe ich für die Vorlesung Entwicklung von Computerspielen ein kleines Mini-Game als Prüfungsleistung entwickelt. Herausgekommen ist dabei JARUN Impact, eine Art 2D-Space-Shooter. In JARUN Impact, steuert man ein kleines Raumschiff durch insgesamt drei verschiedene Level. Diese sind unterschiedlich schwer und beherbergen auch verschiedene Gegner. Dabei läuft das Spielprinzip jedoch stets gleich ab: […]

Nepomuk – digitales Metronom für Android-Geräte

Im den vergangenen Monaten, habe ich mich im Rahmen eines Pflichtprojekts in meinem Studium, mit der Entwicklung von Software auf der Android-Plattform auseinandergesetzt. Entstanden ist dabei Nepomuk, ein digitales Metronom mit Sprache für die Android-Plattform (ab 1.6). Die Idee zu diesem Projekt stammte von Michiel Oldenkamp ( www.musithek-oldenkamp.eu ), einem langjährigen und professionellen Musiker. Dieser […]

Naiver Bayes Klassifizierer (Präsentation & Python-Code)

Data-Mining, also die Extraktion von Wissen aus sehr großen Datenmengen, ist ein Teilgebiet der künstlichen Intelligenz welches zunehmend an Bedeutung gewinnt. Es findet sich im Umfeld von Softwareentwicklung und Datenbanken wieder, in Erhebungen und Statistiken, in Marketing und Management. Dokumente wie Webseiten, E-Mails oder RSS-Feeds, werden geclustered und klassifiziert. Der naive Bayes Klassifizierer erlaubt es, […]

Decorator & Fassade (Desing Patterns)

Zu Beginn dieses Semesters habe ich in der Vorlesung “Design Patterns” (Professor Walter Kriha), die Entwurfsmuster Deocrator und Fassade vorgestellt. Decorator und Fassade sind zwei Strukturmuster der sogenannten “Gang of Four“, den Vätern der Design-Patterns. Der Decorator beschreibt einen Lösungsweg, dynamisch zur Laufzeit Eigenschaften zu einem Objekt hinzuzufügen. Dies wird über ein einheitliches Interface realisiert, […]